Richtlinie des Landes Hessen zur Förderung von kommunalen Klimaschutz- und anpassungprojekten sowie von kommunalen Informationsinitiativen

Zum 1. Januar 2016 trat die Richtlinie des Landes Hessen zur Förderung von kommunalen Klimaschutz- und Klimaanpassungsprojekten sowie von kommunalen Informationsinitiativen in Kraft. Kommunen und kommunale Unternehmen können jetzt Fördermittel u.a. zur Umsetzung Ihrer Klimaschutzpläne beantragen.

Vor Antragsstellung wird eine kostenfreie fachliche Vorabberatung durch die hessenENERGIE Gesellschaft für rationelle Energienutzung mbH empfohlen.

Ihr Ansprechpartner ist:
Herr Steffen Fiddecke
E-Mail: Steffen.Fiddecke@hessenenergie.de
Tel.:    +49 (0) 611 / 746 23 -46

 

Informationen zur Klimaschutzrichtlinie und zur Antragstellung finden Sie unter:

https://umwelt.hessen.de//klima/foerderung

https://www.wibank.de/wibank/klimaschutz/klimaschutz/385466