Hauptinhalte

"Herausforderung Klimawandel - Handeln für lebenswerte Städte" in Wiesbaden

Wann: 16. August 2018

Wo: Roncallihaus, Friedrichstraße 26, 65185 Wiesbaden

Veranstalter: Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie (HLNUG)

Das Projekt KLIMPRAX Stadtklima Wiesbaden/Mainz beschäftigt sich mit dem Problem der Hitzebelastung, insbesondere in innerstädtischen Gebieten. Die bisherigen Ergebnisse werden in einer öffentlichen Informationsveranstaltung präsentiert. Informationen zu Programm und Anmeldung finden Sie unter hlnug.de

 

Erste Klimaschutzwoche Bad Orb

Wann: 18. bis 24. August 2018

Wo: Kurstadt Bad Orb

Veranstalter: Kurstadt Bad Orb

Im Rahmen der 1. Klimaschutzwoche Bad Orb werden vielfältige Aktionen, Vorträge und Veranstaltungen rund um die Themen Umwelt- und Klimaschutz, Energieeffizienz, erneuerbare Energien und nachhaltige Mobilität stattfinden. Möglichkeiten zum aktiven Mitwirken, umfangreiche Informationsangebote und Anregungen für ein klimafreundlicheres Leben erwarten die Besucher der Klimaschutzwoche. Details unter bad-orb.info

Lebensqualität-Konferenz 2018 in Offenbach

Wann: 23. August 2018, 16.00 - 19.30 Uhr

Wo: Rathaus, Stadtverordneten-Sitzungssaal, Berliner Str. 100, 63065 Offenbach

Veranstalter: Stadt Offenbach

Die jährlich stattfindende Klimaschutzkonferenz des Umweltamtes der Stadt Offenbach findet dieses Jahr zum Thema Lebensqualität unter dem Motto „Offenbach und DU – Gute Aussichten!“ statt. Dabei stehen motivierende Beiträge und Möglichkeiten zur Beteiligung u.a. zu den Themen Ernährung, Mobilität und Konsum im Fokus. Ein Markt der Möglichkeiten zeigt was es in Offenbach schon alles gibt und die begleitende Karikatur-Ausstellung „Glänzende Aussichten“ unterstreicht die Themen und inspiriert zugleich. Anmeldung und nähere Informationen unter offenbach.de

Kongress Elektromobilität 2018 in Kassel

Wann: 29. August 2018

Wo: Kongress Palais Kassel, Holger-Börner-Platz 1, 34119 Kassel

Veranstalter: Hessen Agentur - LandesEnergieAgentur (LEA)

„Smart und elektrisch in der Stadt und auf dem Land“ ist das Leitthema des 3. Hessischen Elektromobilitätskongresses, der in diesem Jahr am 29. August 2018 in Kassel stattfinden wird. Der Kongress richtet sich an kommunale und gewerbliche Anwender. Kongressbegleitend wird es eine Ausstellung geben. Nähere Informationen zur Veranstaltung unter hessen-agentur.de

Small but smart city! – Smart City Forum in Bad Hersfeld

Wann: 30. August 2018. ab 09.00 Uhr

Wo: Schilde Halle, Benno-Schilde-Str. 4, 36251 Bad Hersfeld

Veranstalter: Stadt Bad Hersfeld

Unter diesem Titel findet am 30. August 2018 in der Schilde-Halle in Bad Hersfeld bereits zum zweiten Mal eine Fachveranstaltung für Technologien und Dienstleistungen aus dem Bereich Smart City statt, welche sich insbesondere an Bürgermeister, Verwaltungen und politische Akteure kleinerer Städte und ländlicher Gemeinden richtet. Beim Thema „Smart City” gibt es oft die Vorurteile, dies sei nur etwas für Großstädte. Die Veranstaltung präsentiert Möglichkeiten und Vorteile durch die Digitalisierung der kommunalen Infrastruktur auch bei kleineren Städten. Details finden Sie unter bad-hersfeld.de

Contracting-Tag Hessen 2018 in Frankfurt am Main

Wann: 30. August 2018

Wo: Deutsche Nationalbibliothek, Adickesallee 1, 60322 Frankfurt am Main

Veranstalter: Hessische LandesEnergieAgentur (LEA)

Zum zweiten Mal lädt das Contracting-Netzwerk-Hessen nach Frankfurt ein und auch diesmal sollen durch Fachvorträge und Vorstellung aktueller Projekte Unternehmen, die öffentliche Hand und Privathaushalte über die vielfältigen Contracting-Modelle informiert werden. Näheres zur Veranstaltung und Anmeldung unter hessen-agentur.de

 

5. Hessischer Tag der Nachhaltigkeit

Wann: 06. September 2018

Wo: Hessen

Veranstalter: Hessisches Miniterium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

An diesem Tag wird Nachhaltigkeit durch hunderte Veranstaltungen und Aktionen im ganzen Land erlebbar: Die Menschen in Hessen können sehen, schmecken, hören und fühlen was hinter dem Gedanken eines nachhaltigen Lebensstils steckt. Denn nur wer weiß, was Nachhaltigkeit konkret bedeutet, kann auch selbst aktiv werden. Kommunen, Vereine, Verbände, Schulen, Institutionen, Unternehmen und viele Menschen sind dabei und zeigen, wie sie sich engagieren. Im Aktivitätenkompass finden Sie alle Aktionen - lassen Sie sich inspirieren: hessen-nachhaltig.de

6. Energietag des Landkreis Gießen in Hungen

Wann: 22. September 2018, 10.00 - 15.00 Uhr

Wo: Stadthalle Hungen, Am Grassee 10, 35410 Hungen

Veranstalter: Stadt Hungen

Der 6. Energietag des Landkreis Gießen findet unter dem Motto: "Ich steig' fossiler Energie auf's Dach" - Photovoltaik und Solarthermie bei mir zuhause. Details zum Programm finden Sie demnächst unter klimaschutz-lkgi.de

Klimawandel beGreifbar - 10 Jahre Fachzentrum Klimawandel Hessen" in Wiesbaden

Wann: 26. September 2018

Wo: Roncallihaus, Friedrichstraße 26, 65185 Wiesbaden

Veranstalter: Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie (HLNUG)

Das Fachzentrum Klimawandel Hessen lädt zum 10jährigen Bestehen ins Roncallihaus ein. Es erwarten Sie eine interaktive Ausstellung sowie weitere spannende Programmpunkte. Weitere Informationen zum Programm demnächst unter hlnug.de

Neu-Isenburger Energie- und Klimatage

Wann: 27. - 30. September 2018

Wo: Hugenottenhalle, Frankfurter Str. 152, 63263 Neu-Isenburg

Veranstalter: Stadt Neu-Isenburg

Zum Thema der nachhaltigen Stadtentwicklung findet die Informationsveranstaltung zu „Stadt der Zukunft“ zusammen mit einem vielfältigen Bürgerprogramm statt. Dazu stellt die Stadt Neu-Isenburg ihr neues integriertes Klimaschutzkonzept vor, inklusive des „Stadtentwicklungskonzeptes Mobilität 2030“ und dem „Städtebaulichen Entwicklungskonzept Vom Alten Ort zur Neuen Welt“. Näheres unter neu-isenburg.de

 

Klimaschutz und Mobilität in Eiterfeld

Wann: 14. Oktober 2018, ab 12.30 Uhr

Wo: Bürgerhaus Eiterfeld, Marktstr. 2, 36132 Eiterfeld

Veranstalter: Marktgemeinde Eiterfeld

Der zweite Teil der Veranstaltungsreihe „Klimaschutz und Klimaanpassung in der Rhön“ beschäftigt sich im Rahmen des "2. Tag der Elektromobilität" in Eiterfeld mit dem Maßnahmenset des Klimaschutzplans des Landes Hessen insbesondere dem Bereich der Energie und Mobilität und lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, sowie Fachleute und Behörden ein an den Vorträgen und am Austausch über die Auswirkungen des Klimawandels im ländlichen Raum teilzunehmen. Mehr Informationen zur Veranstaltungsreihe unter biosphaerenreservat-rhoen.de

Schulung zur nachhaltigen Beschaffung in Darmstadt

Wann: 16./ 17. Oktober 2018

Wo: Darmstadt

Veranstalter: Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Inneren

Das Thema des nachhaltigen öffentlichen Einkaufs wird in den Schulungen des KNB in Module aufgeteilt, um den verschiedenen Fragestellungen gerecht zu werden.  Neben den Grundlagenmodulen werden unterschiedliche Produkte und Produktgruppen oder auch Themen in den Schwerpunktmodulen vorgestellt. Angesprochen wird jeder Beteiligte und auch Entscheidungsträger eines Beschaffungsvorganges auf allen Ebenen, in der Planungsphase, der Entscheidungsphase, sowie auch in der Beschaffungsphase. Details finden Sie unter nachhaltige-beschaffung.info