Hauptinhalte

Maßnahmendatenbank

LED-Straßenbeleuchtung

Kommune / Landkreis

Ortenberg / Wetteraukreis

Beschreibung

Die Stadt Ortenberg hat in den neuen Lichtlieferverträgen zur Straßenbeleuchtung mit dem kommunalen Energieversorger OVAG den Austausch der Leuchtmittel durch energieeffiziente LED Beleuchtung verankert. Voraussetzung ist die Wirtschaftlichkeit der Umsetzung. Mit Hilfe von Förderprogrammen des Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit und der fortgeschrittenen Technik hat sich diese Voraussetzung erfüllt . Im Rahmen des Projektes der OVAG-LED-Initiative erfolgt die Umrüstung von 52.000 bisher noch mit konventionellen Leuchten bestückten Lichtpunkten auf hocheffiziente und umweltfreundliche LED-Leuchten. Die Straßenbeleuchtung aller 10 Ortsteile der Stadt Ortenberg wurde auf Grund ihrer Initialzündung als 1.Kommune der Landkreise Wetterau, Gießen und Vogelsberg mit den LED Leuchten ausgestattet. Durch die OVAG LED Initiative wurden von Nov. 2012 bis Juli 2015 52.000 Leuchten umgerüstet! Dies ist das größte Projekt der LED Aufrüstung in der gesamten Bundesrepublik!

Handlungsfeld

Straßenbeleuchtung

Typ

Investition / Einstellung von Mitarbeitern

Finanzierung

(teil-)finanziert durch Förderprogramm

Status

abgeschlossen

Ansprechpartner

Pia Heidenreich-Herrmann


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können (nur berechtigte Mitglieder der Klima Kommunen). Zur Anmeldung


Zurück