Hauptinhalte

Maßnahmendatenbank

BHKW und PV-Anlage zur Energieversorgung einer Grundschule in Passivhausbauweise

Kommune / Landkreis

Landkreis Groß-Gerau / Groß-Gerau

Beschreibung

Die Beheizung des Altbaus erfolgte über Nachtspeicheröfen. Der Neubau wird über eine Nahwärmeleitung aus der Sporthalle mit Wärme versorgt. Ein Blockheizkraftwerk (BHKW) zur Grundlast sowie zwei Gasbrennwertthermen zur Spitzenlast wurden im Rahmen der Sanierungsarbeiten in der Sporthalle eingebaut. Insgesamt konnte durch die Installation der BHKW-Anlage und dem Neubau in Passivhausbauweise fast 68% des Wärmeverbrauchs eingespart werden. Eine beachtliche Senkung die zu einer Übertragbarkeit motiviert.

Handlungsfeld

Erneuerbare Energien

Typ

Investition / Einstellung von Mitarbeitern

Finanzierung

-

Status

-

Ansprechpartner

-


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können (nur berechtigte Mitglieder der Klima Kommunen). Zur Anmeldung


Zurück