Hauptinhalte

Maßnahmendatenbank

Thermische Solaranlage Waldschwimmbad

Kommune / Landkreis

Neu-Anspach / Hochtaunuskreis

Beschreibung

Mit dem Abbruch und Neubau des Sanitärgebäudes und Dacherneuerung des Technikgebäudes wurde die alte Absorberanlage aus den 90-er Jahren abgebaut. Die Dachfläche wurde 2010 mit einer 214,50 m² großen thermischen Solaranlage (Flachkollektoren) belegt. Die Anlage erwärmt das Duschwasser und Beckenwasser. Auf dem angrenzenden Garagendach befindet sich noch eine 15m² große thermische Röhrenkollektoranlage für die Erwärmung des Duschwassers.

Handlungsfeld

Erneuerbare Energien

Typ

Investition / Einstellung von Mitarbeitern

Finanzierung

vollständig eigenfinanziert

Status

abgeschlossen

Ansprechpartner

Stadt Neu-Anspach, Leistungsbereich Bauen, Wohnen und Umwelt, Frau Mirjam Matthäus-Kranz, Tel: 06081 / 1025-6010, E-Mail: mirjam.matthaeus@neu-anspach.de


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können (nur berechtigte Mitglieder der Klima Kommunen). Zur Anmeldung


Zurück