Hauptinhalte

Maßnahmendatenbank

Aufruf zur Teilnahme an der Kampagne "Earth Hour" am 28.3.2015

Kommune / Landkreis

Neu-Anspach / Hochtaunuskreis

Beschreibung

Die Stadt Neu-Anspach rief ihre Neu-Anspacher Bürgerinnen und Bürger auf, am 28.03.2015 an der weltweiten Kampagne "Earth Hour" teilzunehmen. Um ein sichtbares Zeichen für den globalen Klimaschutz zu setzen, warb die Stadt über die Presse und auf ihrer Homepage dafür, an diesem Tag um 20:30 Uhr für eine Stunde die Lichter auszuschalten.

Handlungsfeld

Energieeffizienz und Wärme- / Energiemanagement

Typ

Öffentlichkeitsarbeit, Kampagnen und (Initial-)Beratung für Privatpersonen

Finanzierung

vollständig eigenfinanziert

Status

abgeschlossen

Ansprechpartner

Leistungsbereich Bauen, Wohnen und Umwelt, Frau Mirjam Matthäus-Kranz, E-Mail: mirjam.matthaeus@neu-anspach.de, Tel: 06081 / 1025-6010


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können (nur berechtigte Mitglieder der Klima Kommunen). Zur Anmeldung


Zurück