Hauptinhalte

Maßnahmendatenbank

Solare Wassererwärmung im Freibad

Kommune / Landkreis

Hungen / Gießen

Beschreibung

Im Zuge der Energiewende wurde ein Pilotprojekt zur solaren Wassererwärmung im Freibad Hungen umgesetzt. So wurde auf den Dächern des Freibades Hungen eine Absorberanlage (Solaranlage) errichtet, welche die Wassertemperatur der Becken um 2–4 Grad erhöht und so auch die Attraktivität des Bades steigert.

Handlungsfeld

Erneuerbare Energien

Typ

Investition / Einstellung von Mitarbeitern

Finanzierung

vollständig eigenfinanziert

Status

laufend

Ansprechpartner


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können (nur berechtigte Mitglieder der Klima Kommunen). Zur Anmeldung


Zurück