Hauptinhalte

Maßnahmendatenbank

Rad- und Fußverkehrskonzept

Kommune / Landkreis

Wetzlar / Lahn-Dill-Kreis

Beschreibung

Die Erstellung des Rad- und Fußverkehrskonzeptes der Stadt Wetzlar wurde mit Hilfe von Bundesfördermitteln des BMU im Rahmen der NKI unterstützt. Im Projektzeitraum vom 01.07.2018 bis 30.06.2019 wurde das Rad- und Fußverkehrskonzept erstellt. Es fanden im Rahmen der Konzepterstellung zwei Bürgerworkshops und öffentliche Befahrungen von Problemstellen statt. Das Konzept beschreibt ein grundlegendes Radroutennetz bestehend aus Haupt- und Nebenrouten mit entsprechenden Maßnahmen diese zu entwickeln. Beispielhaft für sechs Problemstellen wurden konkrete Handlungsoptionen aufgezeigt. Die Umsetzung des Konzeptes wurde im November 2019 von der Stadtverordnetenversammlung beschlossen. Auf diese Weise soll der Modal Split mittel- bis langfristig zugunsten klimafreundlicher Mobilität verbessert werden.

Handlungsfeld

Rad- und Fußverkehr

Typ

Studien- und Konzepterstellung, Machbarkeitsuntersuchung

Finanzierung

(teil-)finanziert durch Förderprogramm

Status

abgeschlossen

Ansprechpartner

Manfred Schieche/ Erik Berge


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können (nur berechtigte Mitglieder der Klima Kommunen). Zur Anmeldung


Zurück