Hauptinhalte

Maßnahmendatenbank

Mikrogasturbine Kläranlage in Dillenburg-Niederscheld

Kommune / Landkreis

Dillenburg / Lahn-Dill-Kreis

Beschreibung

Als Ersatz für die defekte Mikrogasturbine wurde im November 2019 ein neues Modul einer Mikroasturbine, mit einer Leistung von 65 kW, an der Kläranlage in 35687 Dillenburg-Niederscheld eingebaut und in Betrieb genommen. Dazu erfolgt die Dämmung von Rohrleitungen.

Handlungsfeld

Erneuerbare Energien

Klimawandelanpassung Allgemeines

Typ

Investition / Einstellung von Mitarbeitern

Finanzierung

(teil-)finanziert durch Förderprogramm

Status

laufend

Ansprechpartner

Oranienstadt Dillenburg, Herr Manderbach, Tel.: 02771/896-217


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können (nur berechtigte Mitglieder der Klima Kommunen). Zur Anmeldung


Zurück