Hauptinhalte

Wettbewerb Klima-Kommunen "So machen wir's"

Die Mitglieder des Projekts "Hessen aktiv: Die Klima-Kommunen“ zeichnet ihr herausragendes Engagement für den Klimaschutz und die Anpassung an den Klimawandel aus.

Am 8. November 2017 fand in Frankfurt am Main die Siegerehrung und Preisverleihung des Wettbewerbs unter dem Motto „So machen wir‘s“ statt, den das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz erstmalig ausrichtete.

Ministerin Priska Hinz überreichte im Rahmen der kommunalen Klima-Konferenz „Klima Kommunal“ Preisgelder in Höhe von insgesamt 60.000 Euro an die Gewinner. Ausgezeichnet wurden herausragende Projekte in den Kategorien Klimaschutz und Klimaanpassung. Zusätzlich wurden Projekte mit dem Sonderpreis für interkommunale Zusammenarbeit ausgezeichnet. Im Rahmen des Wettbewerbs wurden 52 Beiträge eingereicht. Eine Übersicht aller Beiträge finden Sie hier als Download.

© Nicole Effinger / Fotolia

Für die Kategorie Klimaschutz kamen beispielsweise Projekte für Bürgerinnen und Bürger wie Informationskampagnen und Mitmach-Aktionen, Förderprogramme für Erneuerbare Energien, Aktivitäten im Bereich Gebäudesanierung oder Konzepte für nachhaltiges Mobilitätsmanagement in Frage.

Die Preisträger in der Kategorie Klimaschutz:

Bad Hersfeld saniert sich – die Altbausanierungskampagne

Die Ziele der Kampagne „Bad Hersfeld saniert sich!“ sind Klimaschutz, regionale Wertschöpfung, ... Weiterlesen

ÖKOSiedlung

Die ÖKOSiedlung Friedrichsdorf ist ein Wohnungsbauprojekt für rund 700 Menschen in ca. 350 Wohneinheiten. Die ÖKOSiedlung... Weiterlesen

Bürgerprojekte Klimaschutz

Der Landkreis Marburg-Biedenkopf und die Universitätsstadt Marburg fördern seit 2014 mit einem gemeinsamen jährlichen Wettbewerb innovative und kreative Klimaschutzprojekte ihrer Bürgerinnen und Bürger... Weiterlesen

Elektromobilität in Offenbach

Seit 2010 gehört die Elektromobilität fest zu Offenbach. Im Projekt „eMiO – Elektromobilität in Offenbach“ ist es gelungen... Weiterlesen

Heizzentrale am Vulkaneum und Nahwärmenetz

Die Stadt Schotten hat 2016 eine neue Heizzentrale installiert und an das ebenfalls neu errichtete Nahwärmenetz angeschlossen... Weiterlesen

© Evgenia Smirnova / Fotolia

Für die Kategorie Klimaanpassung waren Projekte denkbar, wie beispielsweise die Errichtung städtischer Blühflächen, Maßnahmen der Stadtplanung zum Hochwasserschutz oder auch organisatorische Maßnahmen, die der Klimaanpassung dienen.

Die Preisträger in der Kategorie Klimaanpassung:

Renaturierung der Fuldaaue, Haune und Geis

Die ganzheitlich konzipierten Renaturierungsmaßnahmen im Stadtgebiet Bad Hersfeld beziehen sich sowohl auf weite Auenlandschaften... Weiterlesen

Förderprogramm Klimaschutz

Mit dem kommunalen Förderprogramm Klimaschutz unterstützt die Stadt Bensheim bereits seit 2007 ihre Bürger... Weiterlesen

Außerdem wurde ein Sonderpreis für Projekte aus dem Bereich „Gemeinsam fürs Klima – interkommunale Kooperation“ vergeben, der die herausragende Zusammenarbeit zwischen mehreren Kommunen bzw. Landkreises in den Bereichen Klimaschutz und Klimaanpassung auszeichnet.

Die Preisträger in der Kategorie Sonderpreis:

Regionales Energiekonzept FrankfurtRheinMain

Die Stadt Frankfurt am Main und der Regionalverband Frankfurt-RheinMain koordinieren gemeinsam die Arbeiten zum Regionalen Energiekonzept FrankfurtRheinMain. Ziel ist es... Weiterlesen

Erneuerbare Energien Rheingau-Taunus GmbH

Der Rheingau-Taunus-Kreis, 9 kreisangehörige Städte und Gemeinden, die Süwag Grüne Energien und Wasser GmbH und die pro-regionale energie eG bilden... Weiterlesen

Impressionen von der kommunalen Klima-Konferenz „Klima Kommunal“

Hier können Sie die Pressemeldung zur Konferenz "Klima Kommunal" und der Preisverleihung herunterladen.